Junge Europäerinnen und Europäer diskutierten in Prag über Gott und die Welt

Vom 14.- 17.11.2019 trafen sich in Prag junge Europäerinnen und Europäer aus Nürnberg, Passau und Prag, um über gesellschaftliche kontroverse Themen wie Migration, Europa, Religion und russische Propaganda zu diskutieren und die tschechische Hauptstadt sowie sich gegenseitig besser kennen zu lernen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer taten dies mit viel Einsatz, Köpfchen und Spaß an der Sache so dass unser Fazit lautete:

Auf Wiedersehen (hoffentlich schon) im Neuen Jahr beim nächsten Gruppenaustausch!

Dieses Projekt fand statt dank der freundlichen Förderung durch den Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds und Rödl & Partner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.